Hörspiel-Werkstatt

Am Dienstag, den 24.04.2018 nahmen die Klassen R06a und R06b des Schulverbundes Laucherttalschule Gammertingen mit Frau Höhn und Herrn Rudischhauser an einer Hörspiel-Werkstatt in der Stadtbücherei Gammertingen teil. Die Hörspiel-Werkstatt wurde von Frau Birge Tetzner (Kunst- und Kommunikationswissenschaftlerin) auf Einladung des Regierungspräsidiums Tübingen geleitet.

Birge Tetzner stellte ihr Hörspiel Fred bei den Wikingern vor. In dem Hörspiel geht es um einen Jungen namens Fred, der durch die Zeit reist und bei den Wikingern landet. Fred lebt fast ein Jahr bei den Wikingern und erlebt dort so manches Abenteuer. In diesem Hörspiel lernt man auch sehr viel über das Leben der Wikinger. Fred bei den Wikingern ist eins von insgesamt sechs verschiedenen Fred-Hörspielen von Birge Tetzner.

Nach der Vorstellung hat Frau Tetzner ausführlich erklärt, wie Hörspiele produziert und aufgenommen werden. Zum Schluss durften noch Fragen gestellt werden, die sie gerne beantwortete.

Allen hat der Vormittag in der Stadtbücherei sehr gut gefallen.

Leonie Rukwid R06a