Ausflug zur Heuneburg

 

Am 24.09.2020 fuhren die beiden Klassen R5c und die W5a um halb neun mit dem Bus von Gammertingen nach Herbertingen auf die Heuneburg. Dort bekamen wir eine Führung über das Gelände, durch die nachgebauten Häuser und durch das Museum.

Wir erfuhren viel Wissenswertes und Interessantes, z.B. wie die Menschen vor 2500 Jahren dort gelebt und gewohnt hatten.

Unsere Klassen wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe durfte mit Schafwolle filzen, die zweite Gruppe verschiedene Dinge ausgraben. Zum Vorschein kamen Scherben und Knochen.

Am Ende war noch Zeit zum Essen und Spiele spielen. Am Kiosk konnten wir uns Kuchen und andere Leckereien kaufen.

Dann mussten wir auch schon wieder zurückfahren. Dieser Ausflug war sehr lustig und hat allen Spaß gemacht.

 

Antonia und Jamie, Kl. R5c

thumbnail IMG 3616thumbnail IMG 3615thumbnail IMG 3617thumbnail IMG 3608thumbnail IMG 3605thumbnail IMG 3606thumbnail IMG 3600

 

 

thumbnail 20200924 105433thumbnail 20200924 105034thumbnail 20200924 103324thumbnail 20200924 102352thumbnail 20200924 100934