Hallensporttag der Klassen 5 - 8 2019

In der ersten Schulwoche im neuen Jahr fand im Rahmen des Hallensporttages der Laucherttalschule ein Baseball-Turnier für die Klassen 5 bis 8 statt. So traten in den einzelnen Klassenstufen zahlreiche Mannschaften gegeneinander an. Mit dabei waren auch das SBBZ und die Außenklasse Mariaberg. In der Klassenstufe 5 war das Endspiel an Dramatik kaum zu überbieten. Erst nach Verlängerung setzte sich das Team „Adinike“ mit 9:8 gegen „Ghost“ durch. Das Spiel um Platz 3 gewann das Team „Panthers“ gegen die „Baseball Champions“ mit 8:4. In der Klassenstufe 6 setzte sich im Finale die Mannschaft „FC Vanilla Unicorns“ mit 8:4 gegen „Lollipop“ durch. Den 3. Platz holte sich das Team „Rudolph’s Gang“ mit einem 15:7 Sieg über den „FC Lappen“.

 

Bei den 7ern duellierten acht Mannschaften um den Sieg. Die Mannschaft "Fireball" belegte letztenendes den dritten Platz. "Die Gewinner" schafften es auf den zweiten Platz und der Gesamtsieg bei den 7ern ging an das Team "Weihnachtsgruppe". In der Klassenstufe 8 gelang es dem Team "Koi Ahnung" den dritten Platz zu erspielen. Auf Platz zwei landeten die "No Names" und der wohlverdiente Sieg ging an die Mannschaft "Joker Bra". Herzlichen Glückwunsch!

Die drei Erstplatzierten Mannschaften der jeweiligen Klassenstufen konnten sich über einen Pokal freuen und jeder Mannschaft wurde eine Urkunde ausgehändigt. Ein Highlight war auch das Einlagespiel zwischen einer ausgewählten Mannschaft der Laucherttalschule und der „Außenklasse Mariaberg“. Hier gewann die Mannschaft der „Außenklasse Mariaberg“, die sich hervorragend auf dieses Spiel vorbereitet hatten. Auch die Schülerinnen und Schüler der Laucherttalschule wurden im regulären Sportunterricht bestens auf dieses Baseball-Turnier vorbereitet, sodass die teilnehmenden Mannschaften mit viel Freude und absolutem Eifer und Ehrgeiz am Turnier teilnahmen. Ein großes Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer für ihren Einsatz.