Ausflug Federsee Bad Buchau

Am 22.07.19 machten sich die Klassen 4a und 4b auf den Weg nach Bad Buchau. Ziel war das Federseemuseum. Hier machten wir eine lebendige Führung durch das Museum und das Freigelände. Unzählige Originalfunde bezeugen, wie unsere steinzeitlichen Vorfahren lebten. Außerdem erprobten wir verschiedene Jagdtechniken. Danach ging es für uns in den Wackelwald. Und ja – es wackelt wirklich! Dem Moor sei Dank erlebten wir dieses Naturphänomen am eigenen Leib. Alle waren fasziniert. Sogar die im Wald aufgestellten Schilder brachten wir zum Wackeln, als wir einige Meter davon entfernt auf dem gut durchfeuchteten Moorboden in die Höhe sprangen. Nach der Tour durch den Wald, die trotz der sommerlichen Temperaturen stellenweise sehr matschig war, ging es für uns zum Vespern und Spielen auf die Wiese. Anschließend fuhren wir zurück nach Gammertingen.