Mithilfe bei der Kriegsgräbersammlung

Vom 5. bis zum 18. November 2019 beteiligte sich die Klasse R7a des Schulverbunds Laucherttalschule auf Anfrage der Stadt Gammertingen bei der bundesweiten Sammlung für die Deutsche Kriegsgräberfürsorge, die vom Volksbund für Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. organisiert wird. Zehn Prozent des gesammelten Geldbetrages durften als Lohn behalten werden und kamen dem Klassenkonto zugute, auf dem Rücklagen für das bevorstehende Schullandheim gebildet werden.