Schmotziger Donnerstag an der Laucherttalschule

Die Narren sind los!

Am schmotzigen Donnerstag ging es rund an der Laucherttalschule. Die ersten Schulstunden wurden im Klassenverbund verbracht.
Dort hieß es: Unterricht mal anders - plötzlich ist der Englischlehrer ein Bär, der Mathelehrer steht in voller Sportausrüstug, samt Helm, im Klassenzimmer und die Deutschlehrerin gibt sich als Hausmeisterin aus. Doch an diesem Tag stand nicht der Unterricht im Vordergrund, sondern der Spaß. So spielten die Klassen verschiedene Spiele und präsentierten stolz ihre Verkleidungen. Gegen 10 Uhr wurden dann alle von den Narren der Narrenzunft Gammertingen sowie der Katzenmusik des Musikvereins Gammertingen begrüßt. Somit ging es für alle Schüler und Lehrer auf den Pausenhof, wo vor der Realschule traditionell der Narrenbaum der zehnten Klassen gesetzt wurde. Schließlich gingen alle weiter zur Grund- und Werkrealschule, die dort befreit wurde. Auf dem Pausenhof wurde mit Polonaise und Tanz die Fasnetswoche und natürlich die freien Tage eingeläutet. 

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Narren und Musiker und eine glückselige Fasnet!

 

1 2

Reise nach Jerusalem, einmal umgekehrt! Passen alle W05aler auf vier Stühle? Auch dem letzten wird es gelingen!

 

 

2 6

W5a

 

3 3

R5b mit Herr Rudischhauser

 

4 2

Tina Gekeler mit ihrer R5a

 

5 2

Funda Kama mit ihrer W6a

 

6 2

Martina Unsöld mit ihrer R6a

 

 

8 2

Melanie Schirmer R6b

 

16

Spiele in der 8a

15

Luftballontanz in der 8a

 

14 2

Fasnet in der Grundschule13 212 211 210 2

9 2

Fasnet in der Grundschule

 

37

Narrenbaumstellen der Zehner

 

36

 

34

26

 

21

 

18

 

27

25

19

3231302928